DAV ASMSektion des Deutschen Alpenvereins

Navigation

Quicklinks

Wetterseite des DAV

Besucher insgesamt

669299 Besucher insgesamt

Laudatio-zu-Ekkes-Ehrenmitgliedschaft



Laudatio zu Ekkes Ehrenmitgliedschaft


Lieber Ekke!

Nach der Wahl von Johannes Stöckel zum neuen Geschäftsstellenleiter ist es soweit, Dir zum Abschied von deiner 48 Jahre währenden Amtszeit ein paar lobende Worte zu sagen und Dir unseren Dank, unsere Anerkennung und unsere Bewunderung auszusprechen: Dank für die viele, viele Arbeit, die Du der Sektion geleistet und spendiert hast, Anerkennung für deinen unermüdlichen Einsatz, damit es der ASM wohl ergeht, und Bewunderung für deine beherzten, verdienstvollen Beiträge, welche die Sektion und das Sektionsleben gestaltet und befruchtet haben.

Wir freuen uns, dass Du das alles so lange durchgehalten hast: 3 Jahre als 2. und 9 Jahre als 1. Vorsitzender sowie 36 Jahre als Geschäftsstellenleiter. Die ASM ist in den 48 Jahren deiner Sektionstätigkeit deine Sektion geworden. Du bist ihre Schaltstelle, ihr Dreh- und Angelpunkt, und ich glaube und hoffe, dass dies noch ein bisschen so bleiben wird, zumindest bis die ASM ihren 100. Geburtstag gefeiert haben wird. - Nun gut, solange hättest Du es wirklich noch machen können! - Und obendrein hättest Du 50 ASM-Amtsjahre voll machen können! -

Ungeachtet Deiner Verwaltungstätigkeit standest Du und stehst Du in der vordersten Reihe der aktiven, bergsteigenden ASM'ler. Ich denke an Deine regelmäßigen Gemeinschaftstouren, an die ASM-Expeditionen, die Du organisiert und geleitet hast, an den Skiführer für die Leixlhütte, an die Redaktion der ASM-Mitteilungen über viele Jahre, an Skidurchquerungen und Fernwanderungen, an schöne Hüttenabende und viele gemeinsame Bergerlebnisse mit Dir.

Ich darf zusammenfassen: Lieber Ekke, Du bist ASM-Urgestein, das sich in 48 Jahren in der ASM bestens bewährt hat und sich hervorragende Verdienste erworben hat. Für solche Fälle sieht unsere Satzung in § 4 Abs. 2 Folgendes vor: "Zu Ehrenmitgliedern kann die Mitgliederversammlung mit 4/5 Mehrheit der Abstimmenden auf Vorschlag des Vorstandes Mitglieder ernennen, die sich hervorragende Verdienste um die Sektion oder um deren Ziele erworben haben. Sie erhalten die Jahresmarke ihrer Mitgliederkategorie von der Sektion unentgeltlich und sind von der Beitragspflicht gegenüber der Sektion befreit."

So schlage ich als Vorstand zusammen mit Thomas Peters und Horst Langmaak Euch, der Mitgliederversammlung, hiermit vor, Ekke zum Ehrenmitglied der ASM zu ernennen. Nach der einstimmigen Beschlussfassung darf ich fortfahren: Lieber Ekke - herzliche Gratulation!

Deine Ehrenmitgliedschaft ist ein Teil unseres Dankes. Dazu haben wir eine Ehrenurkunde der ASM heute rechtzeitig angefertigt. Hier ist sie - lass sie Dir überreichen. Damit die Angelegenheit nicht zu trocken ist, haben wir außerdem eine Kiste mit einem sehr guten Tropfen mitgebracht.

Und auch Dich, liebe Irmgard, die Du einiges von Ekkes ASM-Arbeit abbekommen und mitgetragen hast, haben wir nicht vergessen: Wir möchten Dir für deine jahrelange Hilfe nicht weniger danken und dies mit dem Inhalt dieser Schachtel versüßen.

Euch beiden nochmals allerherzlichsten Dank und viele weitere schöne Tage mit der ASM!

Peter Brill

Ehrenurkunde


Quelle: ASM-Mitteilungsblatt 1/2009
Änderungsstand: 18-Mai-2009 15:40

Artikel

Archiv
Beitrag
Versicherung
Gaestebuch
Faltblatt
Administrator
Alpenfotos
RundOttoLeixlHuette
AktuelleBilder
Zugriffsstatistik-ASM
Kartenspiele
Laudatio-zu-Ekkes-Ehrenmitgliedschaft
ASM-Forum
100Stiftungsfest
Leixl 2012
ASM Huetten
Webcams
© 2007-2013 DAV Akademische Sektion München

Page Ranking Tool